So nahe am

berühmten Horu!



Hier lässt sich das Matterhorn spüren, anfassen, erleben.


Die neue Hütte auf 3260 m über Meer ist die wohl bekannteste Bergunterkunft der Schweiz

und der Ausgangspunkt für die Besteigung des Matterhorns.

Einmalig, diese Atmosphäre hautnah mitzuerleben.


Von Juni - Oktober



Copyright by Kurt Müller


1. Tag

Individuelle Anreise nach Zermatt und Übernachtung im Dorf.


2. Tag

10.15 Uhr durchqueren wir mit unserer Führer den alten Dorfkern von Zermatt. Am Dorfende fahren wir mit der Gondelbahn auf 2583m. Von hier aus wandern wir in 2 Std. zur weltbekannten Matterhornhütte auf 3260m. Auf der grossen Sonnenterrasse geniessen wir die Horu-Spezialitäten zum Mittagessen und schauen gebannt dem emsigen Treiben der müden Matterhorn-Besteiger zu. Nach einem letzten Kaffee geht es wieder talwärts zur Station.

Preis pro person

- Kosten pro Person bei 5 Teilnehmern: CHF 370.--

- Als Privattour möglich, Preis auf Anfrage


Inklusive

- 1 Übernachtung im Hotel in nächster Nähe mit Halbpension

- Führung mit einem lokalen Wanderleiter


Voraussetzung

- Gutes Schuhwerk


Jetzt unverbindlich anfragen