Dorfführungen:

die Dörfer im Rhonetal


2 Dörfer im Rhonetal das Wein - und Ritterdorf.

Hier erleben Sie bei einer Dorfführung; Geschichte, Kunst und Kultur.


Das Dorfbild des kleinen Dorfes wird geprägt durch einen Burghügel mit spätmittelalterlicher

Kirche. Hier fand der Dichter Rainer Maria Rilke seine letzte Ruhestätte. In den Hügel gesprengt

wurde die Höhle der Michaelskirche, die mit 500 Sitzplätzen die grösste Felsenkirche Europas ist.

Zu diesem Dorf gehört das schmucke Weindorf am Berg. Das Weindorf hat einen liebevoll restaurierten Dorfkern.


Gruppengrösse von 1 - 15 Teilnehmern

Das ganze Jahr möglich



Tipp: Begehen Sie den Kulturweg zwischen diesen beiden Dörfern mit eindrücklichen

Panoramaausblicken und einer langen Geschichte.


In der Nachbargemeinde im Rhonetal, einem sorgfältig gepflegten Bauerndorf, steht das Wefa-

Haus, das zu den ältesten im Wallis erhaltenen Wohnbauten gehört. Der Dorfkern befindet sich

am Fusse der im 12. Jahrhundert erbauten Burg. Eine besondere Sehenswürdigkeit ist die

Eiszeithöhle im Innern des Burgfelsens.


Zusatzoption - Kulinarik:

Geniessen Sie die perfekte Kombination aus unterhaltsamem Rundgang und kulinarischer Ver-Führung. Während Ihrer Entdeckungsreise durchs Dorf gönnen Sie sich immer wieder eine Pause

und geniessen einen weiteren Menügang.

Preis pro Gruppe

- Preis auf Anfrage


Jetzt unverbindlich anfragen